Sie sind hier: Startseite

Online-Anmeldung

Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

Ethik der Mobilität

3. April 2019, 18:00 bis 21:30 Uhr

House of Logistics & Mobility (HOLM)

anmelden möchten.

 

Dritte Diskussionsrunde unseres Formats „Ethik der Mobilität – wie viel Verkehr können wir noch verantworten?“ im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt am Main

am 3. April, Beginn: 18 Uhr.

 

Mitten in der Debatte über Fahrverbote, Dieselskandal, Elektromobilität und Klimawandel diskutieren wir mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten die Zukunft der Mobilität im Zeitalter des Anthropozän. Wir wollen Antworten auf die Frage geben, wer in der großen Transformation hin zu einer dekarbonisierten Wirtschaft und eines emissionsfreien oder emissionsneutralen Verkehrs welche Verantwortung trägt – als Person, als Unternehmen und als Institution, als Unternehmer und Politiker, und welche Wege schneller zum Ziel führen.

 

Die Diskussion ist öffentlich, die Teilnahme kostenfrei. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt.

 

 

 

 

 

Programm

 

 

Uhrzeit

Programmpunkt

18:00 Uhr - 18:30 Uhr

 

Eintreffen der Gäste

 

18:30 Uhr - 18:45 Uhr

 

Begrüßung, Einführungsrunde

 

18:45 Uhr - 19:00 Uhr

 

Statement des Verkehrsministers Tarek Al-Wazir (angefragt)

 

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

 

Diskussion mit Einbindung des Publikums

 

20:30 Uhr - 20:40 Uhr

 

Bilanz und Überleitung zum Stehempfang

 

20:40 Uhr - 21:30 Uhr

 

Stehempfang, Vernetzung, Austausch mit Partnern und Gästen

 

 

Anfahrtsbeschreibung und Hinweis zu Parkmöglichkeiten

Wir weisen darauf hin, dass für die Veranstaltung im HOLM nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie für Ihre Anreise daher den ÖPNV bzw. die Parkmöglichkeiten der umliegenden Hotels. In den umliegenden Hotels bezahlen Sie ebenfalls nur die HOLM-Tiefgaragenpreise. Bitte sprechen Sie unser Empfangspersonal im HOLM an, sollten Sie die Parkmöglichkeiten der umliegenden Hotels nutzen, da wir ihr Ticket vor Ausfahrt freischalten müssen.

 

Bitte beachten Sie außerdem die geänderte Verkehrsführung innerhalb Gateway Gardens durch den Bau der neuen S-Bahn Station. Die Einfahrt zum HOLM-Gelände erfolgt aktuell über eine Zufahrtsstraße neben dem Meininger-Hotel. Auf der Süd-Seite des Gebäudes (am Park Gateway Gardens) befindet sich der Haupteingang.

 

 

 

 

 

 

Unsere Gäste

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker

Universität Siegen, Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung 

 

  

 

 

 

 

 

Jesko Treiber

Vorsitzender Schülerrat Freiburg und Mitorganisator der Fridays for Future Demonstrationen

 

 

 

 

 

 

 

 

Felix Quartier

Mitorganisaor der Fridays for Future Demonstrationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Dirk Kannacher

 Vorstand der GLS Bank

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr. Michael Schreckenberg

Lehrstuhl für Physik von Transport und Verkehr, Universität Duisburg-Essen

 

 

 

 

 

 

 

Volker Angres

Leiter und Moderator von ZDF.Umwelt und „planet e“.

 

 

 

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
Firma:
e-Mail:

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Die HOLM GmbH erhebt, speichert und verarbeitet im Rahmen der Veranstaltung personenbezogene Daten des angemeldeten Unternehmens sowie einzelner dort beschäftigter Personen, sofern und soweit dies zur Erfüllung der zwischen der HOLM GmbH und dem angemeldeten Unternehmen bestehenden Zusammenarbeit notwendig ist. Grundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die HOLM GmbH ist darüber hinaus dazu berechtigt, die vorgenannten personenbezogenen Daten im Rahmen des im HOLM avisierten Networking z.B. für Einladungen zu Veranstaltungen, Versand von Veranstaltungsinformationen per Email etc. zu nutzen bzw. dritten Dienstleistern zur Erfüllung dieser Aufgaben zu überlassen. Ausführlich zu Ihren Rechten und über Verarbeitung von personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen informiert Sie unsere Datenschutzerklärung https://frankfurt-holm.de/de/datenschutz. Über den Umgang mit personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen informiert Sie auch unsere Datenschutzerklärung, welche Sie unter folgendem Link finden: https://www.frankfurt-holm.de/de/datenschutz. Mit Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne an Frau Eisert unter jana.eisert@frankfurt-holm.de, Tel.: 069 240070-226. 

 

 

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Wir informieren Sie darüber, dass während der Veranstaltung fotografiert bzw. gefilmt wird. Die gesetzliche Grundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 lit.f EU-DSGVO berechtigtes Interesse der HOLM GmbH an Dokumentation der Veranstaltung und Verwendung der Fotos bzw. Videos für eigene Werbezwecke. Die Fotos bzw. Videos werden im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der HOLM GmbH in Printmedien und auf den Webseiten der HOLM GmbH sowie auf deren Auftritten in sozialen Netzwerken (Facebook, YouTube, Twitter, Xing und/oder LinkedIn) veröffentlicht. Mit Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne an Frau Eisert unter jana.eisert@frankfurt-holm.de, Tel.: 069 240070-226. Die Datenschutzhinweise der HOLM GmbH finden Sie unter folgendem Link: https://www.frankfurt-holm.de/de/datenschutz

 

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.