Sie sind hier: Startseite

Online-Anmeldung

Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

HR-Board@HOLM - Evolution der Arbeit

21. November 2019, 16:00 bis 19:00 Uhr

Senckenberg Museum, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt am Main

anmelden möchten.

 

Evolution der Arbeit

 

Welche Auswirkungen haben Digitalisierung, Blockchain und Co. auf das Berufsleben? Ist grundsätzlich jede Modernisierung eine Erleichterung für den Mensch oder rationalisiert er sich am Ende sogar selbst weg?

 

In welchen Berufen werden Menschen zukünftig von Robotern oder künstlichen Intelligenzen ersetzt, welche neuen Chancen und Berufszweige ergeben sich stattdessen?

 

Die Arbeitswelt erlebt momentan einen radikalen Wandel, der immer schneller Fahrt aufnimmt. Diese Entwicklung, die möglichen Folgen aber auch die Chancen, die daraus erwachsen, möchten wir unter der Überschrift "Evolution der Arbeit" in unserem nächsten

 

HR-Board@HOLM am Donnerstag, dem 21. November 2019 um 16:00 Uhr

 

genauer betrachten.

   

Das Senckenberg Museum in Frankfurt bietet uns dazu ein passendes Ambiente. Im Lichtsaal 2 des Museums möchten wir inmitten imposanter Dinosaurier-Skelette den Bogen aus längst vergangenen Zeiten über das Hier und Jetzt bis hin zu einem Blick in die Zukunft ziehen und gemeinsam diskutieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

Programm

 

 

 

   

 

Opening

 

16:00 Uhr Begrüßung der Gäste im Lichtsaal 2 des Senckenberg Museums

 

 


Michael Kadow

 

Der Geschäftsführer der House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH begrüßt Sie als Gastgeber und führt als Moderator durch die Veranstaltung. Gemeinsam mit Ihnen möchte er erarbeiten, was wir heute tun müssen, damit wir morgen noch unserer Verantwortung
als Arbeitgeber gerecht werden.

 

   

   

  

Themen, Thesen, Diskussionen

 

Evolution der Arbeit. Schafft sich der Mensch selbst ab? Wieviel Technologie ist gut für uns?

 

Mit uns diskutieren unter anderem:

  


Prof. Dr. Michael Bongardt

Der deutsche Theologe und Philosoph verknüpft innerhalb seines Forschungsgebiets die Grenzbereiche von Philosophie, Theologie und Kulturwissenschaften. Er stellt die Frage:  „Bin ich ohne Arbeit noch Mensch?“

 

 

 


Nils Müller

 

Der Inhaber und Geschäftsführer von TRENDONE ist fasziniert

von der Zukunft  und fest davon überzeugt, dass es sich lohnt,

sich auf den Weg von Trends zu Innovationen zu begeben:

„Richtungsweisende Trends und Innovationen frühzeitig zu erkennen, wird für Unternehmen nicht nur zum Wettbewerbsvorteil, sondern überlebenswichtig.“

 

 

 

 

 

Get togther

 

Lockerer Austausch in der eindrucksvollen Kulisse des Lichtsaals 2 im Senckenberg Museum zwischen den Exponaten von Dinosauriern, Elefanten und Walen.

 

 

  

Ende der Veranstaltung

 

18:00 Uhr Ausklang des Abends  

 

 

 

Parkmöglichkeiten und Anfahrt

 

 

Die Adresse des Senckenberg Museums lautet:

 

Senckenberganlage 25

60325 Frankfurt am Main

 

 

Das Senckenberg Museum verfügt über keine eigenen Gästeparkplätze.
Daher empfehlen wir das 24h geöffnete Parkhaus am Marriott Hotel zu nutzen:

 

   

Frankfurt – WestendGate

Hamburger Allee 2

60486 Frankfurt

In Google Maps öffnen

  

https://www.q-park.de/de-de/staedte/frankfurt/westendgate/

 

 

 

 

Datenschutzhinweise