Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile
Sie sind hier: Startseite

Online-Anmeldung

Jahreskonferenz
 "Zukunftsfähige Mobilität in einer lebenswerten Stadtregion"

 

 

Die Jahreskonferenz ist ausgebucht, Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.

Die Veranstaltung wird am 13. September von 11.45 Uhr an unter diesem Link live übertragen:

https://youtu.be/8qW5NE5O-64

 

 

Die Verknüpfung verschiedener Verkehrsmittel auf unseren alltäglichen Wegen und der barrierefreie, schnelle, kostengünstige und diskriminierungsfreie Zugang zu Mobilitätsangeboten sind die Schlüssel für eine ressourcenschonende, klimaverträgliche und verantwortbare Mobilität der Zukunft.

 

Drei Aspekte stehen dabei im Fokus: Die Verkehrsinfrastruktur, etwa der Bau von Mobilitätsstationen als Knotenpunkte für verschiedene Verkehrsmittel, digitale Informations- und Buchungsangebote, die als App zur Verfügung stehen, und die Architektur und das Design von Gebäuden und Einrichtungen im Verkehrssektor, die uns wegen ihrer Ästhetik anregen, Mobilitätsstationen oder Radwege zu nutzen.

 

Die Jahreskonferenz „Zukunftsfähige Mobilität in einer lebenswerten Stadtregion" des Clusters Mobility im House of Logistics and Mobility (HOLM) fasst alle drei Aspekte erstmals zusammen und nimmt sie in den Fokus.

 

Auf Grundlage dieses integrierten, systemischen Ansatzes wollen die Organisatoren der Konferenz den Wissensaustausch ermöglichen, die Vernetzung aller Akteurinnen und Akteure fördern und vor allem Vertreterinnen und Vertretern der kommunal- und regionalpolitischen Ebene die Möglichkeit geben, sich mit erfahrenen Expertinnen und Experten vernetzen und aus ihren Erfahrungen lernen zu können.

 

Die Konferenz „Zukunftsfähige Mobilität in einer lebenswerten Stadtregion" findet am

 

Montag, 13. September 2021
12 - 20 Uhr im
House of Logistics and Mobility
in Frankfurt am Main

Bessie-Coleman-Str. 7

 

statt.

 

 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich.

 

Während der Konferenz präsentieren Start-ups im Bereich Mobilität ihre Konzepte und Lösungen für die Mobilität von morgen.

 

Die Veranstaltung ist eine Jahreskonferenz des Clusters Mobility im House of Logistics and Mobility in Kooperation mit der Akademie für Raumentwicklung in der Leibnizgemeinschaft, des Hessischen Städtetages, des Fachzentrums Nachhaltige Urbane Mobilität des Landes Hessen (FZ-NUM) bei der Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI), des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain, des Deutschen Architekturmuseums, von project-mo.de der Hochschule für Gestaltung (HfG), der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) und der Stadt Oberursel.

 

Das project-mo.de wird als LOEWE-Schwerpunkt "Infrastruktur - Design - Gesellschaft" durch das Land Hessen gefördert.

 

 

Bitte beachten Sie für die Vor-Ort-Teilnahme:

 

  • Wir folgen den Empfehlungen der Hessischen Landesregierung zur digitalen Nachverfolgung von Kontakten und nutzen in unseren Räumlichkeiten die Luca-App (https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-in-hessen/faq-luca-app). Wir bitten Sie daher, vor der Anreise die kostenloste App zu downloaden und sich im HOLM nach der Registrierung am Empfang einzuchecken. So gewährleisten wir eine lückenlose Rückverfolgung und Sie erleichtern uns die Arbeit.
  • Zugang zur Veranstaltung erhalten nur geimpfte, genesene oder getestete Personen.
  • Vor der Veranstaltung erfolgt eine formlose Kontrolle der jeweiligen Nachweise.
  • Falls notwendig, können Sie einen Bürgertest im 50m vom HOLM entfernten Testcenter machen. Eine Voranmeldung ist notwendig. Testzentrum Gateway Gardens

 

 

   

Die Veranstaltung „Zukunftsfähige Mobilität in einer lebenswerten Stadtregion" ist eine Veranstaltung in der Reihe der Jahreskonferenzen des Clusters Hessen Mobility. Die nächste Jahreskonferenz zum Thema „Quantum-Computing in Aviation, Logistics and Mobility“ findet am 8. November 2021 im HOLM statt.